Leben

Lebenserinnerungen

Aus ff 02 vom Donnerstag, den 11. Januar 2018

Buchvorstellung „Flucht zurück. Eine Auswandererkindheit“
Josef „Pepi“ Feichtinger erhielt die Ehrenmedaille der Marktgemeinde Schlanders. © Raetia
 

Buchvorstellung: Der Autor Josef Feichtinger, von allen Pepi genannt, ist am 5. Januar 80 Jahre alt geworden. Bei der von der Gemeinde Schlanders, dem Südtiroler Künstlerbund und der Edition Raetia veranstalteten Geburtstagsfeier am Samstag wurde ihm nicht nur die Ehrenmedaille der Marktgemeinde Schlanders überreicht, sondern auch sein neues Buch vorgestellt – literarische Lebenserinnerungen: „Flucht zurück. Eine Auswandererkindheit“, so der Titel, erschienen der bei Edition Raetia. Johann Holzner, langjähriger Leiter des Brenner-Archivs, hielt die Laudatio und ...

weitere Bilder

  • Buchvorstellung „Flucht zurück. Eine Auswandererkindheit“ Buchvorstellung „Flucht zurück. Eine Auswandererkindheit“ Buchvorstellung „Flucht zurück. Eine Auswandererkindheit“ Buchvorstellung „Flucht zurück. Eine Auswandererkindheit“ Buchvorstellung „Flucht zurück. Eine Auswandererkindheit“
  • Buchvorstellung „Flucht zurück. Eine Auswandererkindheit“

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.