Leben

Der Medienstar

Aus ff 05 vom Donnerstag, den 01. Februar 2018

Dominik Schiener
Dominik Schiener
 

Dominik Schiener: Neue Technologien interessierten den jungen gebürtigen Lajener (22) schon immer. In seiner Oberschulzeit hackte Schiener Computerspiele und verkaufte diese als Modifikationen. Das Ganze ging so weit, dass er mit 16 Jahren durch eine selbst entwickelte Plattform 15.000 Dollar in Form von „Credits“ (digitales Geld) von Amazon erhielt. Damit war sein Werdegang vorgezeichnet. Schiener begann sich zunehmend mit Kryptowährungen zu beschäftigen, 2015 gründete er mit drei weiteren Technologieentwicklern die Krypotwährung IOTA. Eines der Ziele des ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.