Leben

Personenkontrolle

Aus ff 12 vom Donnerstag, den 22. März 2018

Florian Eisath
Florian Eisath
 

Florian Eisath (33) hat am vergangenen Wochenende sein letztes Skiweltcuprennen bestritten. Mit einem würdigen 10. Platz im Riesentorlauf von Are beendete der Eggentaler seine 14 Jahre währende Skikarriere im Weltcup. Seine Zukunftspläne stehen schon fest: Er wird in seinem Heimskigebiet Carezza tätig sein, an dem seine Familie Anteile hält.

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.