Leben

Trinken für die Gemeinschaft

Aus ff 23 vom Donnerstag, den 07. Juni 2018

Tag des Weines
Die Kellermeister Hannes Pichler, Martin Lemayr, Gerhard Kofler – und Robert Christof, Präsident des Eppaner Weinclubs. © Extrawurst
 

„Tag des Weines – Eppan 2018“ im Lanserhaus.

Im Mai lud der Weinclub Eppan, die bekannteste Vereinigung von Südtiroler Weinfreunden, zum „Tag des Weines“ ins Lanserhaus. Der stattliche, prächtig renovierte ehemalige Bauernhof war von „zíntrigscht“ bis „zöbrigscht“ mit den allerbesten Gebietsweinen vollgestopft, immerhin feierten die „Rattichschwéaf“, pardon: die Eppaner ihr 10. Verkostungs-Jubiläum.
Neunzehn stolze Dorfkellereien präsentierten bei der sehr gut besuchten Verkostung Sekt und Weine der letzten Jahrgänge: Lorenz Martini, Warasin, Brigl, Thomas Niedermayr, Stroblhof, Weger, Hartmann Doná, die ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.