Leben

Was mach eigentlich … Franco Capraro?

Aus ff 32 vom Donnerstag, den 09. August 2018

Franco Capraro
Franco Capraro © Privat
 

Franco Capraro: Ich bin jetzt Vorstandsmitglied beim Club Arc Alpin (CAA). Diese Arbeit ist sehr wichtig und sehr interessant. Sie gibt mir die Möglichkeit, mich aktiv zu beteiligen. Wir sind sozusagen die Wächter der Alpen. Vor ein paar Jahren haben wir beispielsweise einen Rekurs gegen einen Windpark am Sattelberg geführt. Vom Verwaltungs­gericht bis zum Kassationsgericht hatten wir überall Erfolg.

ff: Vermissen Sie die Arbeit beim Cai?
Ich möchte immer noch gerne dabei sein. Ich möchte aber auch die Alpenkonvention, die nur wenig ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.