Wichtiger Hinweis

In eigener Sache:

Liebe Leserinnen, liebe Leser, aufgrund der aktuellen Ereignisse schalten wir für Sie die ff online vorübergehend frei. Sie können alle, Abonnenten wie Nicht-Abonnenten, das neue Heft ab Donnerstag als E-Paper kostenlos lesen, klicken Sie dafür im Menü auf E-Paper lesen. Oder Sie laden sich die ff-App auf Ihr Smartphone.
Wir wünschen gute Lektüre und gute Gesundheit!

Leben

Ein Brief an unsere Leser

Aus ff 33 vom Donnerstag, den 16. August 2018

Otmar Michaeler
Otmar Michaeler © volksbank
 

Lieber Otmar Michaeler, mit Spannung erwarten wir stets die Bilanzen der Südtiroler Banken. Wer wird diesmal den glänzendsten Sieg davontragen? Die Sparkasse? Die Volksbank? Oder die Raiffeisenkassen? Wie immer gilt: Wer sich zuerst bewegt, hat verloren. Diesmal hat sich die Sparkasse zuerst bewegt. Und voller Stolz „die beste Halbjahresbilanz der letzten 10 Jahre“ präsentiert. Der Reingewinn beläuft sich demnach auf 14,1 Millionen Euro.
Wow, werden Sie sich gedacht haben, das ist nicht von schlechten Eltern. Doch die Volksbank wäre nicht die Volksbank, wenn ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.