Leben

Ein Brief an unsere Leser

Aus ff 35 vom Donnerstag, den 30. August 2018

Dieter Peterlin
Dieter Peterlin © Alexander Alber
 

Lieber Dieter Peterlin,

Sie haben Andreas Pöder von der Bürger­union als Mann des Sommerlochs abgelöst. Ach was, Sie drängen jahreszeiten­unabhängig auf die Bühne. Als Mann, der im Sommer Blitze zählt und im Winter die Schneestürme. Sie twittern, und die Dolomiten verkünden umgehend analog, wie viele Blitze in einer Nacht, ja in einem Sommer, über Südtirol niedergegangen sind. 17.000 in einem Sommer! Das werden wir doch ganz kribblig bei solchen Zahlen – der Körper geradezu elektrisiert. Natürlich wird das Zählen von Wetterstationen ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.