Leben

Der Drachentöter

Aus ff 38 vom Donnerstag, den 20. September 2018

Simon Messner
Simon Messner beim ff-Termin auf Schloss Juval: „Reinhold und ich haben zusammen eine Filmfirma gegründet, denn der Berg erzählt die besten Geschichten, hier muss nichts dazuerfunden werden.“ © Alexander Alber
 

Simon Messner: Vom Molekularbiologen zum Filmproduzenten. Doch die Welt der Berge und Wände ist Reinhold Messners Sohn die liebste.

Genagelte Bergschuhe aufzutreiben, und das auch noch gleich mehrere – das war für Simon Messner in diesen Tagen die ungewöhnliche und jüngste Herausforderung. Es sind Schuhe, wie sie Bergsteiger anno 1804 trugen, zur Zeit, als das Psayrer Josele einen Weg auf das Ortler-Dach suchte – und fand. Zu den „Gnogelten“ hatte Messner auch Lodenhosen, Joppen, ­Flanellhemden und andere originalgetreue historische Kostüme und Requisiten zu besorgen.

Simon Messner ist aktuell in gleich drei Filmdokumentationen zur Alpingeschichte für die Requisiten zuständig. Unter anderem. Die ...

weitere Bilder

  • Simon Messner klettert Wüste und Gletscher Dreharbeiten und Gletscher damals

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.