Leben

Der Medienstar

Aus ff 44 vom Mittwoch, den 31. Oktober 2018

Marco R. Fuchs
Marco R. Fuchs © OHB
 

Marco R. Fuchs: Der Bremer Raumfahrtkonzern OHB ist derzeit dabei, eine Studie zur Asteroidenmission Hera auszuarbeiten. „Hera“, sagte OHB-Vorstandsvorsitzender Marco R. Fuchs im Morgenmagazin des Zweiten Deutschen Fernsehens ZDF, „ist ein sehr interessantes Projekt.“ Es zielt auf das Weltall ab. Dort fliegen jede Menge Gesteinsbrocken, sogenannte Asteroiden herum; die größeren von ihnen stellen für die Erde eine Gefahr dar. OHB soll im Auftrag der europäischen Weltraumorganisation Esa herausfinden, ob diese Asteroiden mit einem Abwehrsystem entschärft oder von ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.