Leben

Zu Schnauzers Geburtstag

Aus ff 44 vom Mittwoch, den 31. Oktober 2018

Buchvorstellung Peppi Tischler
Peppi Tischler (2. von rechts) mit Heinz Tappeiner (Unionprint), Robert Asam, seiner Tochter Barbara und Othmar Taler, ehemals Tappeiner-Verlag, jetzt in Pension. © Ernst Müller
 

Buchvorstellung: Großer Bahnhof am Donnerstag vergangener Woche im wunderbaren Sixtussaal der Brauerei Forst in Algund. Anlass war der 25. Geburtstag des Schnauzers, jenes Prototypen des Südtirolers, der uns viele Jahre auf Seite 1 der Dolomiten amüsierte, und jetzt in der Tageszeitung zu aktuellen Themen Stellung bezieht – kurz, spitz, lustig. Hinter dem Schnauzer steckt der Meraner Unternehmer, Zeichner und Karikaturist Peppi Tischler. Dieser hat jetzt aus gegebenem Anlass seiner beliebten Figur ein Buch gewidmet (erschienen bei Union Print) – mit einigen seiner ...

weitere Bilder

  • Buchvorstellung Peppi Tischler Buchvorstellung Peppi Tischler Buchvorstellung Peppi Tischler Buchvorstellung Peppi Tischler Buchvorstellung Peppi Tischler
  • Buchvorstellung Peppi Tischler

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.