Wichtiger Hinweis

In eigener Sache:

Liebe Leserinnen, liebe Leser, aufgrund der aktuellen Ereignisse schalten wir für Sie die ff online vorübergehend frei. Sie können alle, Abonnenten wie Nicht-Abonnenten, das neue Heft ab Donnerstag als E-Paper kostenlos lesen, klicken Sie dafür im Menü auf E-Paper lesen. Oder Sie laden sich die ff-App auf Ihr Smartphone.
Wir wünschen gute Lektüre und gute Gesundheit!

Leben

Der Medienstar

Aus ff 47 vom Donnerstag, den 22. November 2018

Harald Pechlaner
Harald Pechlaner © Alexander Alber
 

Harald Pechlaner: Als Tourismus-Experte ist der Südtiroler Harald Pechlaner (53) derzeit sehr gefragt. Im Rahmen des „TravelCulture“-Kongresses in Linz wurde er kürzlich von den Oberösterreichischen Nachrichten zum umstrittenen Konfliktthema „Overtourism“ befragt. Unter dem Titel „Wenn Reisende zur Last werden“ schildert Pechlaner, dass sich die Art, wie man Tourismus erlebt und wie man Tourist ist, genauso ändern wird wie die Gesellschaft. Touristen werden in Zukunft bei ihren Reisen immer mehr in die Tiefe und weniger in die Breite eines Landes reisen. ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.