Leben

Personenkontrolle

Aus ff 07 vom Donnerstag, den 14. Februar 2019

Dominik Paris
Dominik Paris © Red Bull
 

Dominik Paris, Ultner Skirennläufer (29), sicherte sich vergangene Woche den ersten Platz im Super-G bei der WM im schwedischen Åre.
Da er mit der Startnummer drei ins Ziel fuhr, hatte er lange zu zittern. Doch Paris kam und siegte – und gewann nach zwei Weltcupsiegen in dieser Saison nun auch den Weltmeistertitel.

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.