Leben

Ein Brief an unsere Leser

Aus ff 09 vom Donnerstag, den 28. Februar 2019

Paul Köllensperger
Paul Köllensperger © Alexander Alber
 

Lieber Paul Köllensperger,

jetzt sind wir schon neidisch: Was haben Sie doch für ein nettes Brieflein von Sad-Chef Ingomar Gatterer erhalten! Es zeigt, wie lieb doch eigentlich der rührige Pusterer Unternehmer sein kann – und wie falsch wir doch gelegen sind, als wir ihn im vergangenen Jahr auf unserem ff-Cover als „unseren Trump“ bezeichnet haben. Denn so eine Trampel wie der US-Präsident würde Sie nie mit einem „Lieber Pauli“ anreden. Eben. Und haben Sie sich wegen dieser Anrede doch nicht so, Herr Köllensperger: Dass Sie nur von Ihren ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.