Leben

Bescheidener Bänkelsänger

Aus ff 15 vom Donnerstag, den 11. April 2019

Norbert Nössing
Der Liedermacher Norbert Nössing mit seiner Gitarre: „Ich war ein richtiger Heimplärrer.“ © Philipp Santifaller
 

Der Tiroler über 40 wird gescheiter, der Brixner Liedermacher Norbert Nössing bringt sein erstes Album heraus. Über einen Mann, der viele Leben hat.

Der Keller ist sein Reich. Der Zeichner eines Wimmelbildes hätte seine Freude daran: Hier stehen ein weinrotes Motorrad neben einer klobigen Hobelbank, eine Kreissäge neben einem Kompressor, ein Beil neben einer Gitarre, ein Stemmeisen neben einem Keyboard, ein Laptop ­neben einem Miniaturmodellhaus. An den Wänden hängen Fotos, auf einem Regal stehen unzählige Bücher, an der Tür wacht eine Kamera, die Decke ist mit Eierkartons überzogen. Mitten drin sitzt Norbert Nössing. Manchmal nachdenklich. Manchmal fröhlich. Meistens musikalisch.
Heute, es ist ein warmer Donnerstag im ...

weitere Bilder

  • Norbert Nössing

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.