Leben

Der Medienstar

Aus ff 22 vom Donnerstag, den 30. Mai 2019

Alessandro Marzola
Alessandro Marzola © Alexander Alber
 

Alessandro Marzola: Im Reiseteil der Frankfurter Allgemeinen Zeitung war am 19. Mai ein Artikel zu lesen, in dem die ehemalige Bischofsstadt Brixen ausführliche Erwähnung fand. Anlass war unter anderem der Titel „Alpenstadt des Jahres 2018“. Der Autor lobte die Domstadt in den höchsten Tönen. Auch die Plose fand in dem Artikel Platz. Und mit ihm der inoffizielle Herr des Hausberges: Alessandro Marzola.

Seine -Seilbahn ist es, die die Menschen von der Talstation auf den Berg bringt, und seine Lifte sind es, die die Skifahrer auf die Pisten bringen. Die ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.