Leben

Was macht eigentlich ... Karin Knapp?

Aus ff 26 vom Donnerstag, den 27. Juni 2019

Karin Knapp
Karin Knapp
 

Karin Knapp: Seit meinem Rücktritt reise ich nicht mehr so viel. Ich bin jetzt mehr zu Hause und habe dort auch viel zu tun.

Vermissen Sie das Tennis?

Einerseits vermisse ich das Tennis­spielen sehr wohl. Andererseits wäre dann aber meine Tochter nicht hier. Am meisten vermisse ich die Nervosität und die Anspannungen beim Tennis.

Sie sind jetzt Mutter, können Sie uns etwas davon erzählen?

Ich glaube, es ist das Ziel fast jeder Frau, irgendwann einmal Mama zu werden. Für mich ist es einzigartig und ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.