Leben

Segel setzen!

Segelboot
Team Chopra mit Skipper Werner Schullian.
 

Dolomythicup: Es ist die einzige Hochseeregatta Südtirols und dieses Jahr fand sie an der französischen Atlantikküste in La Rochelle statt. Der Ort ist im internationalen Segelsport als Ausgangshafen für Transatlantik-Wettfahrten bekannt.
Organisations-Chef Edy Scherer dazu: „Den Dolomythicup in La Rochelle auszutragen, war stets ein Ziel, auf das wir lange hingearbeitet haben.“ 70 Segler kämpften in neun Teams um den Dolomythi-Wanderpokal.
Gewonnen hat am Ende Bernhard Mair mit seinem Team Mapetz. Auf Platz zwei landete Skipper Günther Pernthaler ...

weitere Bilder

  • Segelcheck Siegerehrung Siegerehrung

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.