Leben

Damenwahl

Aus ff 40 vom Donnerstag, den 03. Oktober 2019

Renate Spetzger
Auf die Haltung kommt es an: Renate Spetzger ist eine Bozner Institution. © Ludwig Thalheimer
 

Sie kennt sie alle: Renate Spetzger bringt seit über 50 Jahren den Boznern das Tanzen bei. Eine zierliche Grande Dame, die zwischen Etikette und Eitelkeit Walzer tanzt.

Acht Seligkeiten braucht es, um ein Bozner zu werden; ein Laubenhaus zum Beispiel. Zumindest behauptete das Karl Theodor Hoeniger in einem Gedicht. Er lügt. Wer ein Bozner Bürger sein will, der braucht nicht acht, der braucht neun Seligkeiten: Ein richtiger Bozner wird nur, wer bei Renate Spetzger einen Tanzkurs besucht hat.

Die Tanzschule Spetzger ist eine Institution. Hier vermischen sich seit 1950 Vergangenheit und Gegenwart, Tradition und Moderne, hier treffen sich Etikette, Eitelkeit und ein bisserl Erotik. Letzteres hört Renate Spetzger nicht gerne. Es ist ein gutes Haus, ...

weitere Bilder

  • Renate Spetzger

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.