Leben

Personenkontrolle

Aus ff 44 vom Donnerstag, den 31. Oktober 2019

Jannik Sinner
© Erste Bank Open
 

Jannik Sinner, 18, ist beim Tennisturnier in Wien im Achtelfinale ausgeschieden. Nachdem er den deutschen Philip Kohlschreiber in zwei Sätzen besiegt hatte, scheiterte er am
14. der Weltrangliste, Gael Monfils, den er vor Kurzem noch besiegt hatte. Sinner ist der jüngste Italiener aller Zeiten in den Top 100 der Tenniswelt.

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.