Leben

Personenkontrolle

Aus ff 46 vom Donnerstag, den 14. November 2019

Jörg Zemmler
© Alexander Alber
 

Jörg Zemmler, 44, hat beim Literaturwettbewerb „Frontiere-Grenzen“ den Preis gewonnen,
der im Gedenken an den -Meraner Autor Peter Oberdörfer vergeben wird (1.000 Euro) – der Hauptpreis ging an Catalin Dorian Florescu. Von Zemmler, der in Südtirol und Wien lebt, ist eben der Erzählband „Seiltänzer und Zaungäste“ erschienen.

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.