Leben

Würzig, saftig, gut

Aus ff 48 vom Donnerstag, den 28. November 2019

Der Dolomytos: Ein Wein für die Unendlichkeit.
Der Dolomytos: Ein Wein für die Unendlichkeit. © Alexander Alber
 

Ein paar Wein-Anekdoten (1): Kellergeschichten vom Dolomytos und anderen Weinen.

Herr Johnson, wurde der großartige Weinkenner Hugh Johnson einmal im tiefen Keller gefragt, Sie gehen jetzt rüstig auf die 70 zu und haben ja in Ihrem Keller noch mindestens 10.000 unglaublich gute Weine gelagert. Wie wollen Sie damit eigentlich noch fertig werden?

„Nun“, antwortete der feinsinnige Sir leise, „es wird mir wohl noch vergönnt sein, die eine oder andere Rarität selbst entkorken zu dürfen. All die übrigen schönen Flaschen werden andere dann trinken, wenn ich selbst längst verfault sein werde. Der Gedanke ist tröstlich und einfach ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.