Wichtiger Hinweis

In eigener Sache:

Liebe Leserinnen, liebe Leser, aufgrund der aktuellen Ereignisse schalten wir für Sie die ff online vorübergehend frei. Sie können alle, Abonnenten wie Nicht-Abonnenten, das neue Heft ab Donnerstag als E-Paper kostenlos lesen, klicken Sie dafür im Menü auf E-Paper lesen. Oder Sie laden sich die ff-App auf Ihr Smartphone.
Wir wünschen gute Lektüre und gute Gesundheit!

Leben

Kunst im Licht

Aus ff 49 vom Donnerstag, den 05. Dezember 2019

Fulvio Vicentini.
Kunstexperte und Buchautor Fulvio Vicentini. © Lukas Auer
 

Vernissage: Am Freitag fand die offizielle Eröffnung und Vernissage der 29. Ausgabe der Sparkasse-Kunstausstellung in der Filiale der Sparkasse am Waltherplatz statt. Sparkassen-Präsident Gerhard Brandstätter konnte Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Kultur begrüßen. Insgesamt kamen 400 Gäste zur Eröffnung.

Kuratorin Letizia Ragaglia führte die Anwesenden in das Thema der Ausstellung ein und stellte die einzelnen Werke vor. Die Werke wurden unter anderem vom Museion, der Brixner Hofburg und dem Museumsverein Bozen zur Verfügung gestellt. Die ...

weitere Bilder

  • Gerald Mair und Gunther Waibl (von links). Sparkassen-Präsident Gerhard Brandstätter und Kuratorin Letizia Ragaglia. Bürgermeister Renzo Caramaschi mit Federica Piller Hoffer, Direktorin der  Sparkasse am Waltherplatz. Tageszeitung-Herausgeber Arnold Tribus mit Matthias Frei vom Südtiroler Künstlerbund. Wolfgang Piller, Franco und Simona Kettmeir von der Stiftung Sparkasse mit Kunsthistorikerin Eva Gratl.
  • Wirtschafts­berater Heinz-Peter Senoner, Sparkasse-Aufsichtsrat Ugo Endrizzi mit Frau und Ex-Bank­manager Norbert Clementi

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.