Wichtiger Hinweis

In eigener Sache:

Liebe Leserinnen, liebe Leser, aufgrund der aktuellen Ereignisse schalten wir für Sie die ff online vorübergehend frei. Sie können alle, Abonnenten wie Nicht-Abonnenten, das neue Heft ab Donnerstag als E-Paper kostenlos lesen, klicken Sie dafür im Menü auf E-Paper lesen. Oder Sie laden sich die ff-App auf Ihr Smartphone.
Wir wünschen gute Lektüre und gute Gesundheit!

Leben

Der Medienstar

Aus ff 51 vom Donnerstag, den 19. Dezember 2019

Johannes Frasnelli
Johannes Frasnelli © Armanda Tètrault
 

Johannes Frasnelli: Mit dem Mann mit der besonderen Nase hat dieses Magazin Ende November ein längeres Gespräch über den Geruchssinn und die Besonderheiten des menschlichen Riechkolbens geführt. Frasnelli, 45, ist Geruchsforscher und Neurowissenschaftler und arbeitete am „Dresdner Kompetenzzentrum Riechen und Schmecken“.Seit 2006 lebt er in Kanada, wo er als Professor der Universität „Québec à Trois-Rivières“ Gerüche erforscht.

Vor zehn Tagen interviewte die Süddeutsche Zeitung Frasnelli, dessen neuestes Buch vor einigen Monaten bei Molden ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.