Leben

Heimat Küche

Aus ff 04 vom Donnerstag, den 23. Januar 2020

Mathias Bachmann
Mathias Bachmann in der Küche des Elephanten in Brixen: „Das ist nicht meine Arbeit, das ist mein Leben.“ © Ludwig Thalheimer
 

Mathias Bachmann ist der jüngste Sternekoch Südtirols. So kühl, wie er wirkt, so heiß kocht er. Von einem Menschen, der sich in der Küche verwandelt.

M

athias Bachmann hat es gerne, wenn es still ist. Dann kann er den Gästen beim Essen zuhören. Wenn sie leise schmatzen, legt sich ein Lächeln über sein Gesicht, wenn nicht gar ein breites Grinsen.

Bachmann, 32, ist der jüngste Sternekoch in Südtirol. Der Michelin, die Bibel der Feinschmecker, hat ihm im vergangenen Herbst den ersten Stern an die Brust geheftet. Seitdem sind die 20 Plätze in der Apostelstube im Hotel Elephant in Brixen fast immer ausgebucht. Die Apostel holzgeschnitzt an den Wänden, die Täfelung grün, die Sitze rot und plüschig. Hier saßen drei ...

weitere Bilder

  • Küche des Elephanten Küchenwand Elephant

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.