Wichtiger Hinweis

In eigener Sache:

Liebe Leserinnen, liebe Leser, aufgrund der aktuellen Ereignisse schalten wir für Sie die ff online vorübergehend frei. Sie können alle, Abonnenten wie Nicht-Abonnenten, das neue Heft ab Donnerstag als E-Paper kostenlos lesen, klicken Sie dafür im Menü auf E-Paper lesen. Oder Sie laden sich die ff-App auf Ihr Smartphone.
Wir wünschen gute Lektüre und gute Gesundheit!

Leben

Der Medienstar

Aus ff 09 vom Donnerstag, den 27. Februar 2020

Alex Tabarelli
Alex Tabarelli © Mic
 

Alex Tabarelli: Der Arbeitsplatz, den man ihm zur Verfügung gestellt hat, ist einzigartig in der Biathlonszene: Das Medienzentrum in Antholz ist riesig und top ausgestattet. Der Bozner Sportjournalist Alex Tabarelli war dafür verantwortlich, dass dort alles wie am Schnürchen funktionierte und jeder fand, was er suchte. Keine leichte Aufgabe angesichts der 320 akkreditierten Journalisten (bei allein 80 TV-Anstalten) – das sind rund doppelt so viele wie vor einem Jahr im schwedischen Östersund. Tabarelli, der im Ausschuss des Olympischen Komitees Coni Südtirol sitzt ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.