Leben

Zum Schutzhaus Heiligkreuz wandern

Aus ff 01 vom Donnerstag, den 07. Januar 2021

Wandertipps
© FF Media
 

Das Gadertal wird im Osten vom mächtigen Heiligkreuzkofel mit seinen im Sonnenlicht gelblich leuchtenden, senkrechten Dolomitwänden beherrscht. Auf der Alm am Fuße des Gipfels liegt wohl einer der schönsten Plätze Südtirols, das Wallfahrtskirchlein zum hl. Kreuz mit Hospiz und Gasthaus. Die hier vorgeschlagene Wanderroute führt von Wengen zu dem 1718 erbauten Schutzhaus, in das seit jeher Pilger und Wallfahrer einkehren.

Die Tour beginnt am Parkplatz oberhalb von Specia (1.635 m), der breite Weg zieht sich über die Wiesen ostwärts und folgt dann dem Tal, das sich ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.