Leben

Wohin mit der Oster-Schokolade?

Aus ff 14 vom Donnerstag, den 08. April 2021

Schockoladenosterhase
Was tun mit den verdammten österlichen Schokoloaderesten? Pischingertorte! © Archiv
 

Vom schwierigen, jedoch nicht unmöglichen Recyceln höflich angenommener Geschenke im Überfluss.

Man kennt das ja alles: Zuerst werden die Eltern schwach und decken sich mit mittelgroßen Schokoladenhasen ein; dann kommen die Taufpaten und legen neben dem traditionellen Fochaz noch schnell irgendetwas Schokoladiges ins Nest; worauf die Großeltern, nachdem sie jahrelang unter dem strengen Schokoladenschenkverbot gelitten haben, nun endlich enthemmt losschlagen; das wiederum löst eine gewaltige Kettenreaktion bei Tanten, Onkeln, Nachbarn, Vettern bis hin zu Balkonbekanntschaften aus – mit der Folge, dass jedes Kind vor den Augen der längst entsetzten Eltern seine ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.