Leitartikel

Mit Köpfchen gegen Populismus

Aus ff 41 vom Donnerstag, den 10. Oktober 2019

Zitat
Zitat Leitartikel © ff-media
 

Schon die antiken Philosophen haben vor Populisten gewarnt. Es würde sich in Zeiten wie diesen lohnen, sich intensiver mit ihnen zu beschäftigen. Auch als Gegengift gegen den Populismus.

Seit einiger Zeit werden sie immer sichtbarer, auf Demos, bei Kundgebungen, bei Diskussionen. Nein, ich meine nicht die jungen Menschen, die Schülerinnen und Schüler, die unter dem Motto „Fridays for Future“ für mehr Klimaschutz auf die Straße gehen. Dieses Mal soll die Rede sein von den „Omas gegen Rechts“.

Eine überparteiliche Initiative, getragen von Frauen jenseits der 50. Die Idee stammt aus Österreich. Im November 2017 wurde die erste Gruppe in Wien gegründet. Mittlerweile gibt es sie, von den meisten Medien weitgehend übersehen, in jeder größeren Stadt, in ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.