Panorama

Das Gatterer-Projekt

Aus ff 48 vom Mittwoch, den 30. November 2016

Gatterer
„Das beste Modell“: Sad-Präsident Ingemar Gatterer. © Alexander Alber
 

Mobilität: (nd) Die Katze ist aus dem Sack, das lange gehütete Geheimnis um die Public-Privat-Partnership (PPP), die den Nahverkehr in Südtirol ab 2018 abwickeln soll, ist gelüftet. Sad-Präsident Ingemar Gatterer wählte dazu die ehrfurchterregenden Hallen der Bozner Universität, wo Sad und Südtiroler Bildungszentrum am Montag eine Tagung zu diesem Thema abhielten.
Das von Gatterer vorgelegte Projekt sieht demnach vor, dass das Land den öffentlichen Busnahverkehr auf dem Konzessionsweg einer PPP überträgt, in der alle derzeitigen Akteure des Südtiroler ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.