Panorama

Zahl der Woche

Aus ff 04 vom Donnerstag, den 26. Januar 2017

1.766 mal hat die Stadtpolizei Bozen Radler im vergangenen Jahr bestraft. Die Gründe? Ganz unterschiedlich: Mal erwischten sie Radler ohne Licht, mal in trunkenem Zustand. Auch das Fahren auf dem Gehsteig oder ­gegen die Einbahn wird sanktioniert. Die Daten zeigen: Die Stadtpolizei ist eben immer für ihre Bürger da – und das in verschiedenen Bereichen.

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.