Panorama

In die nächste Runde

Aus ff 05 vom Donnerstag, den 02. Februar 2017

Jungärzte und Grüne
„Couragierter Vorstoß“: (von links) Hanspeter Niederkofler, Hans Heiss, Verena Plank, Markus Santer, Brigitte Foppa, Erica Fassa, Karl Tragust, Elisa Reiterer und Larissa Hofer. © Südtiroler Grüne
 

Jungärzte & Grüne: (aa) Über eine Woche lang beherrschten Elisa Reiterer und ihre Medizinerkollegen die Schlagzeilen. Weil sie in einem offenen Brief scharf den Sanitätsbetrieb sowie die politischen Verantwortlichen kritisiert hatten. Ihren Unmut zum Ausdruck brachten sie insbesondere über die bürokratischen Hürden bei der Anerkennung der Studientitel und die Schwierigkeiten bei der Facharztausbildung in Südtirol (ff 04/2017). Manche Ärzte und Politiker im Land empfanden den Brief polemisch, respektlos und übertrieben.
Die Grünen gehörten zu jenen, die ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.