Panorama

Zweifel an Riggertalschleife

Aus ff 07 vom Donnerstag, den 16. Februar 2017

Riggertalschleife
Riggertalschleife: Gut für den Regionalverkehr, aber möglicherweise verheerend für die internationale Anbindung. © Archiv
 

Mobilität: (nd) Nach der ff-Titelgeschichte („150 Millionen in die Sackgasse“) kommt Bewegung in die Diskussion um die Riggertalschleife. Am kommenden Montag beschäftigt sich das Magazin „Mobil“ von Rai Südtirol mit der Thematik, vergangene Woche debattierte der Landtag darüber.
Der Freiheitliche-Abgeordnete Pius Leitner forderte den Landtag auf, sich mit der Anbindung der Regionalzüge an das internationale ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.