Panorama

Besitzer-Wechsel

Aus ff 15 vom Donnerstag, den 13. April 2017

Skigebiet Watles: (ml) Nun ist es fix: Die Ferien­region Obervinschgau übernimmt von der ­Gemeinde Mals die Mehrheitsanteile am Skigebiet Watles oberhalb von Burgeis. 90 Prozent der Anteile an der Betreibergesellschaft Touristik&Freizeit AG wechseln damit für 2,1 Millinen Euro den Besitzer. Formal wird der Deal am kommenden 31. Mai vollzogen.
Es ist ein angekündigter Eigentümerwechsel, seitdem klar ist, dass öffentliche Verwaltungen aus Gesellschaften, die Verluste schreiben, aussteigen müssen. Die Touristik&Freizeit AG hat in den vergangenen Jahren ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.