Panorama

Verkappte Gefängnisse

Aus ff 16 vom Donnerstag, den 20. April 2017

Kommentar: Zweihundert junge Männer aus zwanzig verschiedenen Ländern sind im Ex-Alimarket in Bozen Süd eingepfercht. Offiziell handelt es sich um eine Notunterkunft für Asylsuchende, die auf eine Anerkennung als Flüchtlinge warten, die sie höchstwahrscheinlich nie bekommen werden.
Das Ex-Alimarket ist – wie die anderen Notunterkünfte in Südtirol – eine provisorische Einrichtung. Allerdings kann niemand ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.