Panorama

Rassistische Sprüche

Aus ff 20 vom Donnerstag, den 18. Mai 2017

Screenshot Facebook
I.M. postet im Netz: „Son razzista, fascista? O solo normale?“
 

Mordphantasien im Netz: (ar) Ein Sad-Kontrolleur, der auf Facebook während seiner Arbeitszeit rassistische und volksverhetzende Äußerungen gepostet hat, muss mit keinen dienstrechtlichen Konsequenzen rechnen.
Öffentlich gemacht ­hatte den Fall der Wipptaler Jugend- und Kulturarbeiter Armin Mutschlechner, der auf seinem persönlichen Blog eine Art Pranger für menschenverachtende Online-Kommentare führt. Ein User mit den Initialen I.M. war Mutschlechner dabei besonders aufgefallen. Es handelt sich um einen Mitarbeiter des Transportunternehmens Sad, der während ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.