Panorama

Ja zu Piste in Schnals

Aus ff 22 vom Donnerstag, den 01. Juni 2017

Skigebiete: (nd) Die Landesregierung hat einen neuen Anlauf genommen, damit die umstrittene neue Talabfahrt im Skigebiet Schnals gebaut werden kann. Ein erster Beschluss war vom Verwaltungsgericht gestoppt worden, welches den Einsprüchen des Dachverbandes für Natur und Umweltschutz und des Alpenvereins recht gegeben hatte. Laut Verwaltungsgericht habe die Landesregierung den Beschluss „zu wenig begründet“.
Umweltlandesrat Richard Theiner begründet den neuerlichen Beschluss vor allem mit wirtschaftlichen Überlegungen: Die Piste sei wichtig, um Arbeitsplätze ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.