Panorama

Eine Million für die Zeit

Aus ff 23 vom Donnerstag, den 08. Juni 2017

Zauberwürfel: (doc) Sie haben einen Zauberwürfel zur Erfassung der Zeit entwickelt, nun starten die drei Vinschger (und ein Münchner) voll durch. Manuel Bruschi, Christian Zanzotti, Manuel Zoderer sowie Thomas Wolf erhalten für ihr Unternehmen Timeular GmbH eine Million Euro an Startkapital. Das Geld kommt vom Investmentfonds Speedinvest, von der österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft und von einem Business ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.