Panorama

EuropaExpress

Aus ff 25 vom Donnerstag, den 22. Juni 2017

Europa
EuropaExpress: EU-Kolumne von Ulrich Ladurner © ff
 

EU-Kolumne von Ulrich Ladurner: Es ist ein grauer Tag in Rotterdam. Die Reihenhäuser im Viertel Oosterflank wirken in ihrer Gleichförmigkeit trostlos. Trutzburgen im Miniformat. Hier wohnt Ronald Sørensen, pensionierter Lehrer. Sørensen öffnet schwungvoll die Tür. Er ist ein massiger, großer Mann. „O je, ich hab Sie ja ganz vergessen!“ Dann geht er voran ins Wohnzimmer. Sørensen ist Lokalpolitiker. Er ist davon überzeugt, dass die Niederlande gerettet werden müssen vor der Europäischen Union und vor dem Islam, den er als politische Ideo­logie bezeichnet. ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.