Panorama

Abgang in Neustift

Aus ff 26 vom Donnerstag, den 29. Juni 2017

Die Kündigung: (nd) Urban von Klebelsberg, Stiftsverwalter in Neustift, hat gekündigt. Die Nachricht hat sich in den vergangenen Tagen wie ein Lauffeuer in der Südtiroler Weinszene verbreitet. Der Grund: Von Klebelsberg arbeitet seit nahezu dreißig Jahren in Neustift, er gilt als Urgestein und als Hauptverantwortlicher für den Erfolg dieses landwirtschaftlichen Groß- und Herzeigebetriebes. Neustift, das sind immerhin 700 Hektar Wald, 400 Hektar Almen sowie je 25 Hektar Wein und Obst. Die Neustifter Kellerei gilt als eine der besten Südtirols, sie heimst seit Jahren ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.