Panorama

EuropaExpress

Aus ff 27 vom Donnerstag, den 06. Juli 2017

Europa
EU-Kolumne von Ulrich Ladurner: EuropaExpress © ff
 

EU-Kolumne von Ulrich Ladurner: Malta besteht aus drei baumlosen, felsigen Inseln. Im Sommer ist es hier unerträglich heiß. Das ist einer der Gründe, warum die alten Häuser im Zentrum von La Valetta etwas höhlenartiges haben. Die Menschen können sich tagsüber darin zurückziehen und warten, bis die Sonne ihre Kraft verliert. Eine dieser Höhlen ist der Triq San Kristofru Nr. 141, nur einen Steinwurf entfernt vom Regierungspalast.
Auf den ersten Blick ist das Wort Höhle für dieses Gebäude freilich unangemessen, immerhin handelt es sich um den ehrwürdigen, ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.