Panorama

„Kann es mir vorstellen“

Aus ff 31 vom Donnerstag, den 03. August 2017

Alexander Steger
Alexander Steger: Derzeit weiß man ja nicht, wie das Wahlgesetz aussehen wird. Vor allem: Was passiert mit der Frauenquote? © Alexander Alber
 

Parlamentswahl 2018: Der SVP-Landtagsabgeordnete Dieter Steger über eine mögliche Kandidatur bei der Parlamentswahl im kommenden Frühjahr.

ff: Es heißt, Sie hätten Lust auf Rom.

Dieter Steger: Richtig ist, dass ich mir bezüglich Parlamentswahl Gedanken mache. Ich denke, die SVP braucht einen starken Ersatz für Karl Zeller in Rom. Bei aller Bescheidenheit: Wenn ich mein Curriculum anschaue, meine Erfahrungen im Landtag und in der Sechser- und Zwölferkommission, kann ich sagen: Ich wäre für diesen Job nicht der ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.