Panorama

Patriotische Jugend

Aus ff 33 vom Donnerstag, den 17. August 2017

Jugendstudie: (gm) Jugendliche in Südtirol, das hat das Landesinstitut für Statistik erhoben, interessieren sich wenig für Politik – und wenn, dann eher für die internationale Politik. Jungen sind stärker an Politik interessiert als Mädchen und Deutsche und Ladiner mehr als Italiener.
Aber auch wer politisch desinteressiert ist, kann Patriotismus für einen Wert halten (69 Prozent der italienischsprachigen Jugendlichen) oder glauben, dass „ohne Identität und Heimat eine Gesellschaft verloren ist“ (67 Prozent der deutschsprachigen Jugendlichen).

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.