Panorama

LKW-Bremse am Brenner

Aus ff 34 vom Donnerstag, den 24. August 2017

Mobilität: (hw) Der Verkehr auf der Brennerachse steigt und steigt. Beim Tiroltag des Europäischen Forums Alpbach stand die Mobilität im Mittelpunkt. Gemeinsam suchten die Landeshauptmänner von Tirol, Südtirol und Trentino nach Lösungen zur Eindämmung des wachsenden Verkehrs im Alpenraum.
Bis Ende des Jahres werden voraussichtlich mehr als zwei Millionen LKW über den Brenner fahren, das sind um fünf Prozent mehr als im Vorjahr. Insbesondere an den Wochenenden sorgt das starke Transitaufkommen immer wieder für Probleme. Maßnahmen wie Blockabfertigungen, ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.