Panorama

Verkehrter Verkehr

Aus ff 38 vom Donnerstag, den 21. September 2017

Kommentar: Applaus, Applaus! Das Euregio-Fest 2017 in Pergine ­Valsugana endete immerhin mit einem Versprechen: Die Politik werde sich verstärkt dem Thema Verkehr widmen. Das ist schon mal eine Nachricht. In den vergangenen Jahren wurde der Verkehr unter den Teppich gekehrt. Er passte nicht in den Zeitgeist, laut dem mittlerweile alle mit Zug oder E-Bike unterwegs sind.
Die Mebo ist die letzte neue Straße, die gebaut wurde. Vor 20 Jahren. Seither wird herumgeschustert, nach dem Motto: Umfahrungsstraßen ja, aber ja keine Maßnahme, die den Verkehr flüssiger ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.