Panorama

Gatterers pikante Note

Nahverkehr: (nd) Er freue sich „auf sicherlich interessante und kompetente Verhandlungsrunden“. Mit diesen Worten schließt Sad-Chef Ingemar Gatterer einen – wiederholten – offenen Brief an Mobilitätslandesrat Florian Mussner ab – nachdem er auf einer Seite genüsslich dargelegt hat, wie uninteressant und inkompetent er Mussners Vorgehensweise findet. Es geht um die anstehende Ausschreibung des Nahverkehrs. Mussner hatte dem Corriere dell’Alto Adige seine Sympathie für einen „Territorialvertrag“ verraten – was für Gatterer ein Unding darstellt. Zitat: ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.