Panorama

Erzählen ohne Maß

Aus ff 44 vom Donnerstag, den 02. November 2017

Buch
Schmöker: Der neue Roman von Francesca Melandri.
 

Literatur – Francesca -Melandri: (gm) Der neue Roman von Francesca Melandri ist ein Monstrum, er will nichts weniger als alles erzählen. Die Geschichte des Attilio ­Profeti, der für Mussolini Äthiopien eroberte, und seiner Familie, die Geschichte eines äthiopischen Flüchtlings, der eines Tages in das Leben seiner Tochter Ilaria platzt und sich als Profetis Enkel ausgibt, die Gräueltaten der Italiener in Abessinien. Und dann noch die italienische Geschichte und Politik, Faschismus und Berlusconi in primis (man beachte diese Parallele), die Liebe sowieso, die ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.