Panorama

EuropaExpress

Aus ff 47 vom Donnerstag, den 23. November 2017

Europa
EU-Kolumne von Ulrich Ladurner: EuropaExpress © ff-Grafik
 

Chinesische Touristen schlendern durch die estnische Hauptstadt Tallinn. Sie betrachten staunend die herausgeputzten Fassaden der alten Hansestadt. In den Gassen ist es still. Die Sonne scheint, die Luft ist rein, der Himmel blau. Vier Demonstranten mittleren Alters stören diese Postkartenidylle, drei Männer und eine Frau. Sie stehen vor einem prächtigen Haus in der Straße Pikk Nr. 19. Es ist der Sitz der Botschaft der Russischen Föderation in Estland.
Sie schwenken die ukrainische Flagge und schreien laut: „Stoppt den Krieg in der Ukraine!“ Dann: „Freiheit für die ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.