Panorama

„Auf gutem Weg“

Aus ff 49 vom Donnerstag, den 07. Dezember 2017

Fahlburg
Die Fahlburg in Prissian – bald ein Museum?: Verhandlungen zwischen Graf Brandis, der Landesregierung und Athesia. © Wikipedia/Rufus46
 

Fahlburg/Museum für die Optionszeit: (doc) Jakob Graf Brandis ist nicht gut auf die Tageszeitung zu sprechen. „Es stimmt einfach nicht, dass wir die Burg an die Athesia verkauft haben.“ Das Blatt hatte das berichtet und sich auf „Hinweise aus Prissian“ berufen. Der Graf sagt, man verhandle zwar, aber noch sei nichts unterschrieben. Außerdem sei die Athesia nicht der einzige Ansprechpartner, an den Verhandlungen beteiligt sei auch die Landesregierung. Nur wenn sie das Projekt mittrage, werde es zum Deal kommen. Der könnte so aussehen, dass die Athesia die Fahlburg ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.