Panorama

Der Obmann zahlt die Zeche

Aus ff 49 vom Donnerstag, den 07. Dezember 2017

Kellerei Kaltern – neue Führung: (gm) Christian Sinn ist der neue Obmann der Kellerei Kaltern. Er löst Helmuth Hafner ab, der wegen der Kosten für den Neubau der Kellerei in der Kritik stand. Er hatte schon im Sommer seinen Rücktritt angekündigt ­(ff 40/2017). Freilich: Der Vorstand bleibt.
Obwohl kein Fachmann, hatte Hafner selber die Koordination der Bauarbeiten für den Neubau übernommen. Die Kosten lagen bei Baubeginn 2016 bei 11,5 Millionen Euro (8 der Bau, 3,5 die Technik), jetzt wird er wohl auf rund 20 Millionen Euro zu stehen kommen. Das ist nur ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.