Panorama

EuropaExpress

Aus ff 50 vom Donnerstag, den 14. Dezember 2017

Europa
EuropaExpress: EU-Kolumne von Ulrich Ladurner © ff-Grafik
 

EU-Kolumne von Ulrich Ladurner: Die chinesische Reederei ­Cosco hat den Hafen von Piräus für mehrere Hundert Millionen Euro gekauft. Cosco will den Terminal für Passagierschiffe ausbauen. Das Unternehmen rechnet damit, dass künftig viele chinesische Touristen nach Europa kommen werden, viel mehr, als es ­heute schon tun. Je mehr die chinesische Wirtschaft wächst, desto größer die chinesische Mittelschicht – das sind angesichts der über eine Milliarde Chinesen gleich mehrere Dutzend Millionen. Und Reisen gehört nun einmal zu den ersten Dingen, für die Menschen ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.